Zum Heiratsantrag ein selbst kreiertes Parfum verschenken

In ein paar Tagen ist wieder Valentinstag, ein schöner Tag für einen Heiratsantrag. Dazu passend könntest du selbst einmal in die Rolle eines Duftdesigners schlüpfen und deinem Schatz ein ganz persönliches Parfum kreieren und am Tag der Liebe mit dem Heiratsantrag verschenken.

Auf „Mein Parfum“ kannst du mit einem Online-Duftdesigner© deinen eigenen Duft zusammenstellen und daraus ein einzigartiges Eau de Parfum entwickeln. Alles, was du tun musst, ist den Dufttypen festlegen, der zu deinem Schatz passt, danach wählst du die Duftnoten aus, ein Duftkompass gibt dir dabei ein wenig Orientierungshilfe. Zum Schluss nur noch einen passenden Flakon auswählen und schon ist dein Parfum fertig.

geschenke-ideen-myparfum-flakon-luxus

Keine Zeit und keine Ahnung, wie du das Parfum selbst kreieren sollst?

Auch kein Problem, denn du hast bei „Mein Parfum“ auch die Möglichkeit einen Duftexperten das Parfum designen zu lassen. Dazu brauchst du nur einen Fragebogen ausfüllen, um den Duftexperten Auskunft darüber zu geben, welchen persönlichen Typ bzw. Stil dein Schatz (oder Du) bevorzugt.

duftexperte-dein-parfum

Fazit: Die Idee finde ich super, vor allem weil es etwas ganz Persönliches ist und man sich Gedanken über dieses Geschenk gemacht hat.

Einziger Nachteil: Wie das Parfum dann wirklich riecht, kann man erst feststellen, wenn man es in den Händen hält, und da kann man auch mal daneben liegen. Wenn du dir unsicher bist, dann wähle doch lieber den Duftexperten.

Wenn du mehr über das Designen deines eigenen Parfums wissen möchtest, dann klick *JETZT* hier.

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

* kennzeichnet notwendiges Feld