Wie plane ich einen Heiratsantrag im Winter?

Heiratsantrag im Winter

Gibt es etwas romantischeres als einen Heiratsantrag? Zwei Verliebte, die „Ja“ zueinander sagen und den Rest ihres Lebens miteinander verbringen wollen.

Die meisten Frauen wünschen sich einen Heiratsantrag, der an Romantik nicht zu toppen ist und unvergessen bleibt.

Und das ist nicht nur so dahergesagt. Laut einer Umfrage ist für die meisten Frauen die Romantik das Wichtigste bei einem Heiratsantrag. Der Moment, an dem die Frage der Fragen gestellt wird, soll einzigartig werden.

Gratis Heiratsantrag Ideen Planer (hier klicken)

Deshalb ist besonders der Winter perfekt für einen romantischen Heiratsantrag. Die Winterlandschaft hat mit ihrer glitzernden Schneekulisse besondere Ausstrahlung und etwas zauberhaftes an sich.

Die Sonne, die auf die schneebedeckte Landschaft scheint und es funkelt, als ob alles mit Diamanten übersät wäre, eine romantische Bergwelt, zugefrorene Seen, Schneeblumen am Fenster, knisterndes Feuer vor dem offenen Kamin …

… all das macht den Winter zu einem besonderen Ereignis und man kann sich einfach von den Eindrücken der Natur inspirieren lassen.

Heiratsantrag bei einer Pferdeschlittenfahrt

Romantik pur verspricht eine Fahrt mit dem Pferdeschlitten. Eng zusammengekuschelt unter einer flauschigen Felldecke durch eine verträumte Winterlandschaft fahren, das Bimmeln der Glöckchen am Pferdegeschirr, sich mit heißer Schokolade oder Glühwein wärmen – was gibt es schöneres? Es scheint als würde die Zeit für einen Moment stillstehen.

Fackeln im Schnee als Hochzeitsantrag Kulisse

Eine perfekte Kulisse für einen romantischen Heiratsantrag sind Fackeln im Schnee. Für diesen besonderen Antrag brauchst du aber die Hilfe von deiner Familie oder Freunden.

Alle Beteiligten bekommen ein oder zwei Fackeln und die nötige Anweisung, wo und wann sie die Fackeln anzünden sollen. Deine Liebste lockst du mit dem Vorwand einen gemeinsamen Winterspaziergang zu machen an den ausgewählten Platz. Kurz bevor ihr an die ausgewählte Stelle kommt, informierst du deine Helferlein. Diese stecken die Fackeln in die Herzform, die du zuvor in den Schnee gestampft hast, und zünden sie an. In der Mitte wartet ein Korb mit Champagner oder Sekt und anderen Leckereien auf euch. Als zusätzliches Highlight kannst du einen CD oder MP3 Player mit eurer Lieblingsmusik mitnehmen. Wenn ihr dann an die vorhergesehene Stelle kommt, die Fackeln brennen und du die Musik abspielst, stellst du die entscheidende Frage. Deine Liebste wird sicherlich sprachlos sein.

Für die musikalische Umrahmung kannst du natürlich auch einen Geigenspieler, Sänger usw. engagieren.

Kreativer Heiratsantrag

Ein schöner Wintertag ist die perfekte Kulisse für diesen Heiratsantrag. Sei kreativ und baue für deine Freundin zwei Schneemänner, die in einem Herz aus Rosenblättern stehen. Die weibliche Version kann zum Beispiel eine Tasche in der Hand oder eine Kette um den Hals tragen – es sollte jedenfalls ersichtlich sein, dass ihr beiden gemeint sein. Du kannst auch Kleidungsstücke von euch beiden nehmen. Wenn du mit deiner Liebsten vor den Schneemännern stehst, sieht sie auf der Karottennase etwas hängen – den Verlobungsring.

Du kannst auch eine Schneebar oder ein Iglu bauen und mit Fackeln und einem Feuerkorb für die nötige, romantische Stimmung sorgen und deiner Liebsten den Heiratsantrag machen. In kuscheligen Decken eingehüllt könnt ihr dann gemeinsam Marshmallows grillen.

Helikopterflug mit Antrag

Ein Heiratsantrag für die größere Geldbörse wäre zum Beispiel ein Flug mit dem Helikopter auf den Gletscher – damit triffst du sicher ins Schwarze.

Du fährst mit deiner Partnerin zu einem Flugplatz in der Nähe bzw. deiner Wahl. Der Pilot ist natürlich schon eingeweiht, weil du alle nötigen Formalitäten schon erledigt hast. Ihr überfliegt gemeinsam die Alpen und genießt die traumhafte Winterlandschaft. Kurz bevor ihr auf einen Gletscher landet, verbindest du deiner Liebsten die Augen. Der Pilot bereitet für dich alles auf dem Gletscher vor und dann kommt dein großer Augenblick – du nimmst deinem Schatz die Augenbinde ab und stellst ihr vor diesem einzigartigem Panorama die Frage der Fragen. Gemeinsam stoßt ihr auf euer Glück an und genießt diesen Moment. Überglücklich fliegt ihr dann „Auf Wolke sieben schwebend“ zurück zum Flugplatz.

Romantischer Hochzeitsantrag in einer Berghütte

Du kannst deiner Liebsten auch einen Antrag in einer romantischen Berghütte machen. Als Vorwand eine Wanderung im Schnee zu machen, lockst du sie zur Berghütte. Kurz bevor ihr euer Ziel erreicht, ist der Weg zur Berghütte beidseitig mit brennenden Fackeln geschmückt, die deine Helferlein, deinen Anweisungen entsprechend, kurz zuvor vorbereitet haben. Wenn ihr die Berghütte betretet, knistert das Feuer bereits im offenen Kamin und der Sekt steht auch schon bereit, oder vielleicht doch lieber Glühwein?

im-winter-heiratsantrag-machen

… und du gehst auf die Knie und stellst die Frage der Fragen. Draußen die wunderbare Schneelandschaft und drinnen sorgt das Kaminfeuer für kuschelige Wärme und Gemütlichkeit. Bei gemütlicher, romantischer Atmosphäre genießt ihr eure Zweisamkeit.

Ein schöner Wintertag ist immer eine schöne Kulisse für einen Heiratsantrag. Du kannst deiner Liebsten auch beim Eislaufen, Skibob fahren, bei einer Schneewanderung, beim Ski fahren, Eisstock schießen und anderen Wintervergnügen den Antrag machen.

Reise an den Polarkreis

Lappland bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten einen Heiratsantrag zu machen und ist auf jeden Fall eine Reise wert. Wie wäre es zum Beispiel mit einem der fesselndsten und schönsten Naturereignissen – die Nordlichter in Lappland, auch „Aurora Borealis“ genannt. Dieses beeindruckende Farbenspiel am Himmel ist zwar nur nach Sonnenuntergang zu bewundern, aber verspricht Romantik pur.

heiratsantrag-idee-aurora-borealis

Übernachten könnt ihr zum Beispiel in einem gläsernen Iglu (Hotel & Igloo Village Kakslauttanen) mit einem traumhaften Blick in den unendlichen Sternenhimmel.

Aber auch eine Rentierschlittenfahrt bietet sich für einen romantischen Heiratsantrag an. Oder wie wäre es mit einem Besuch beim Weihnachtsmann?

heiratsantrag-bei-santa-claus-machen

Im Weihnachtsmanndorf in Rovaniemi kannst du mit Hilfe von Santa Claus deiner Liebsten einen Heiratsantrag machen, vielleicht in Form eines Wunschzettels?

Übernachten könnt ihr dann auch gleich in Rovaniemi in einem Schneehotel – dem Artic Snow Hotel. Dieses Hotel bietet nicht nur Schneeräume, sondern auch eine Schnee-Sauna, die zur Dampf-Sauna wird, weil der Schnee schmilzt.

Genaue Informationen und Links findest du hier:

Hotel & Igloo Village Kakslauttanen

Travel Site of Finland

Santa Claus

Artic Snow Hotel

Für diejenigen, die nicht so weit vereisen, aber gerne in einem Eis-Hotel oder Iglu übernachten möchten, gibt es auch in Österreich, Deutschland und der Schweiz die Möglichkeit. Eishotels (hier klicken)

Hinterlasse einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

* kennzeichnet notwendiges Feld