So macht „Frau“ einen Heiratsantrag

Heutzutage sind die Frauen zwar emanzipiert, doch es bleibt nach wie vor den Männern vorbehalten, um die Hand seiner Auserwählten anzuhalten. Frauen möchten einfach nach wie vor „gefragt“ werden. Doch was spricht dagegen unkonventionell zu handeln und diese Tradition zu brechen.

Wenn du dir absolut sicher bist, dass eure Beziehung harmonisch ist und alles stimmt und nur noch der „formelle Part“ dazwischensteht, um in ein gemeinsames, glückliches Eheleben zu gehen…

…dann mach du den entscheidenden Schritt und halte um die Hand deines Auserwählten an.

Ein Sprichwort sagt schon: „Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!“

Ob es deinem Partner gefällt oder nicht, solltest du mittlerweile, nach längerem Zusammenleben, einschätzen können.

Es fehlt dir aber noch die zündende Idee für einen passenden Heiratsantrag?

…dann lies weiter!

Hier ein paar maskuline Vorschläge, bei dem kein Mann nein sagen kann.

Im Fußballstadion den Antrag machen

Welcher Mann ist kein Fußballfan? Warum nicht diese Leidenschaft für einen einzigartigen Heiratsantrag verwenden. Besuche gemeinsam mit deinem Schatz ein Fußballspiel und stelle ihm dort vor einer Menschenmenge einen Heiratsantrag.

Das kann zum Beispiel mit Hilfe des Publikums sein. Schicke deinen Freund kurz weg, um zum Beispiel etwas zu trinken zu besorgen und frage die Leute, die vor euch sitzen, ob sie dir beim Antrag helfen. Gib jedem ein Schild in die Hand, auf dem zusammengehalten „Willst du mich heiraten“? steht. In der Pause gibst du deinen Helfern ein Zeichen, nimmst die Hand deines Freundes und machst ihm deine Liebeserklärung.

Du kannst dir auch ein Fußballdress vom Lieblingsverein deines Freundes auf pimpen lassen. Auf dem Rücken lässt du dir „Willst du mich heiraten?“ oder „Heirate mich!“ aufdrucken und im richtigen Moment ziehst du deine Jacke aus und drehst den Rücken zu deinem Liebsten.

Damit auch wirklich jeder im Fußballstadion deinen Heiratsantrag mitbekommt, kannst du die magischen Worte auch auf der Video Wall einblenden lassen. Bei einem Ja wirst nicht nur du jubeln, es wird auch das gesamte Publikum applaudieren.

Überlege dir aber, ob ein solch öffentlicher Antrag dass Richtige für deinen Freund ist, denn bei einem „NEIN“ wird es ziemlich peinlich für dich werden und auch die Beziehung wird wahrscheinlich Geschichte sein!

Mit dem Auto

Kaum ein Mann, der nicht sein Auto liebt! Wieso nicht auf diesem Weg einen Hochzeitsantrag machen? Gestalte ein Plakat mit dem Heiratsantrag bzw. lass eines drucken, lege es in den Kofferraum, zusammen mit vielen Smiley-Heliumluftballons. Schicke deinen Partner mit einem Vorwand zum Auto, um etwas aus dem Kofferraum zu holen. Sobald er den Deckel öffnet, fliegen ihm mehrere Smiley Heliumluftballons entgegen, die in den Himmel entschwinden und deine Botschaft zum Vorschein bringen.

Einen Folienballon Smiley erhältst du, wenn du *JETZT* hier klickst.

Du kannst deine Liebesbotschaft auch auf der Innenseite der Motorhaube befestigen und deinen Freund bitten, dass Wasser nachzufüllen. Wenn er den Deckel öffnet, lacht ihm sogleich das Plakat entgegen. Damit ihr auch gleich auf das freudige Ereignis anstoßen könnt, verstaue zwei kleine Sektflaschen im Motorbereich.

Kulinarischer Leckerbissen

Welcher Mann ist nicht für ein leckeres Essen zu haben? Liebe geht bekanntlich ja durch den Magen. Darum könnte das der perfekte Weg sein, um um die Hand deines Freundes anzuhalten.

Ein romantisches Candle-Light-Dinner für zwei mit Kerzenschein und Musik wird in diesem Fall zwar nicht gerade Freudesprünge bei deinem Freund hervorrufen und eher fehl am Platz sein, aber du kannst dein Dinner ja maskuliner gestalten.

Engagiere einen Profikoch, der für euch beide ein schönes Menü mit all den Lieblingsgerichten deines Freundes zubereitet. Vielleicht sogar mit live cooking samt heißer Flambiereinlage!

Im richtigen Moment stellst du deinem Liebsten die entscheidende Frage.

Tipp: Ein saftiges Steak lässt jedes Männerherz höherschlagen. Du kannst auch einen Grillprofi mieten, der euch im Garten ein tolles Essen zaubert.

Dein Freund kocht von Herzen gerne und liebt gutes Essen? Wie wäre es mit einem Schlemmerwochenende für euch beide?

Macht eine kulinarische Kurzreise und lasst es euch so richtig gut gehen – schöne Landschaft, tolles Hotel und köstliche Schmankerl. Ihr könnt nach Herzenslust schlemmen, genießen und entspannen – da kann der Heiratsantrag ja nur ein Erfolg werden!

Ist dein Freund offen für Neues? Dann ist die Erlebnisgastronomie genau das Richtige! Ob ein Dinner in einem Iglu, ein Ritteressen, Dinner in the Dark, ein Braukurs samt Verkostung oder sogar ein Erotic Food Dinner, usw. – es gibt für jeden Geschmack eine leckere Köstlichkeit.

Schlemmerwochenende und Erlebnisgastronomie Angebote findest du hier -> (klick)

Abenteuerurlaub machen

Verbringt dein Freund in der Arbeit auch die meiste Zeit hinterm Schreibtisch und hat kaum Zeit für Freizeitspaß und Erholung? Oder ist er sogar eine richtige Sportskanone, dem es nicht actionreich genug sein kann?

In beiden Fällen wäre ein Abenteuerurlaub genau das Richtige – raus aus dem täglichen Trott, rein in ein gemeinsames Spaß- und Action-Wochenende.

Schenke deinem Liebsten ein außergewöhnliches Erlebnis, ob in der Luft, im Wasser, auf dem Berg oder sogar mit Tieren. Suche das für deinen Partner am besten geeignete Abenteuer aus – Rafting, Mountainbiking, Paintball, Wildwasserkanu, Quad fahren, Hochseilgarten, Höhlentrekking, Rentier oder Esel Trekking, Segway usw.

Natürlich sollte es etwas sein, dass nicht nur deinem Freund, sondern auch dir Spaß macht.

Im richtigen Moment stellst du die Frage, die du so einleiten könntest:

„In deiner Gegenwart fühle ich mich wohl und geborgen und kein Abenteuer ist zu groß, dass wir es nicht gemeinsam meistern könnten“…..

Wenn auch du mit deinem Partner ein tolles, actionreiches Wochenende erleben möchtest, dann klicke *JETZT* hier.

In der Lieblingsbar

Mach dir mit deinem Freund einen schönen Abend in seiner Lieblingsbar und genießt entspannt ein paar Drinks und plaudert über alles, wozu ihr sonst keine Zeit habt. Für deinen Heiratsantrag musst du aber den Kellner einweihen und ein Glas präparieren, auf deren Unterseite „Heirate mich!“ steht. Sobald dein Liebster sein Glas Bier oder was auch immer ausgetrunken hat, wird dein Antrag sichtbar.

Wenn auch du deinem Freund einen Heiratsantrag machen möchtest, aber noch nicht die zündende Idee gefunden hast, dann klick *JETZT* hier.

Hinterlasse einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

* kennzeichnet notwendiges Feld