So bekommst du auch zu Halloween ein „Ja“ von deiner Liebsten

Bald ist es wieder soweit – Halloween wird gefeiert.

Der beliebte Brauch, der eigentlich aus Irland stammt, erfreut sich auch bei uns immer größerer Beliebtheit.

Kürbisse werden geschnitzt, Häuser dekoriert, Halloween Partys werden gefeiert und Kinder verkleiden sich, ziehen von Haus zu Haus und versuchen mit dem Spruch „Süßes oder Saures“ so viele Süßigkeiten wie möglich zu ergattern.

Doch Halloween muss nicht nur immer gruselig und gespenstisch sein!

Mache den 31. Oktober zu einer unvergesslichen und vor allem romantischen Nacht für deine Partnerin.

Kürbisse mit Liebesbotschaft

Was würde besser zu Halloween passen, als die Liebesbotschaft in Kürbisse zu schnitzen!

Willst du mich heiraten?

Eine einfache, aber auch sehr romantische Idee, die mit Sicherheit Anklang findet! Du brauchst nur 4 gleich große Kürbisse, in die du die Worte „Willst du mich heiraten?“ oder „Will You Marry Me?“ schnitzt. Dann stellst du sie an einen gut sichtbaren Platz, dekorierst noch Kastanien, Blätter usw. darum, entzündest die Kerzen und wartest auf die Reaktion deiner Freundin.

Lichtermeer

Du kannst aber auch ein regelrechtes Lichtermeer zaubern. Dafür brauchst du aber schon ein paar Kürbisse – ca. 100 Stück oder mehr, in die du Halloween –Gesichter und/oder „Ich liebe Dich“ schnitzt. Das nimmt zwar etwas Zeit in Anspruch, aber glaube mir, der Anblick der vielen Lichter wird sich auf jeden Fall lohnen!

Du kannst ja auch deine Familie und Freunde um Hilfe bitten, gemeinsam seid ihr um ein Vielfaches schneller und es macht auch mehr Spaß!

Suche dir ein schönes Plätzchen für die Kürbisse, vielleicht an einer Lichtung und mach mit deiner Liebsten einen Mondlicht-Spaziergang, der natürlich an besagter Stelle endet (damit das Timing stimmt, wären ein paar Helfer ideal, die rechtzeitig alle Kerzen entzünden).

Die hundert flackernden Kürbisse zaubern nicht nur ein romantisches Ambiente für den Heiratsantrag, nach dem „Ja“ gibt es auch einen guten Grund zum Schreien, nämlich vor Freude!

Gaumenfreude

Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Verwöhne deine Freundin und bereite ein romantisches Abendessen für euch beide vor. Der Hauptakteur ist natürlich die selbst gemachte Kürbissuppe, die du in einem ausgehöhlten Kürbis servierst. Als erstes werden deiner Liebsten die mit schwarzem Lackstift geschriebenen Worte „Willst du mich heiraten?“, die du zuvor auf den Kürbis geschrieben hast, ins Auge stechen.

Süßes oder Saures!

Wenn du nicht gerade der handwerkliche Typ zum Schnitzen der Kürbisse bist, versuch es mit einer süßen Alternative.
Vor allem wenn deine Freundin eine Naschkatze ist, kannst du mit etwas Süßem um ihre Hand anhalten.

Kaufe zum Beispiel süße Marshmallow Kürbisse und lege damit die Worte „Willst du mich heiraten?“

Oder ihr macht es wie die Kinder und geht von Haus zu Haus und sammelt Süßigkeiten – mit dem kleinen Unterschied, dass ihr nur Freunde und Verwandte besucht und die natürlich nur spezielle Süßigkeiten in den Beutel geben –Bonbons mit Herzen darauf, Herzlutscher, usw. oder ganz individuell angefertigte Bonbons (erhältlich bei der Zuckerlwerkstatt).

Irgendwann gehst du dann auf die Knie, leerst den Beutel vor ihren Füßen aus und sagst: „Ich lege dir mein Herz zu Füßen“ (vor ihr liegen unzählige Bonbons mit Herzen darauf). Dann zückst du noch den Verlobungsring aus der Hosentasche und stellst ihr die Frage der Fragen!

Halloween-Flash Mob

Ein Flash Mob macht den Heiratsantrag immer zu etwas besonderem, immerhin macht „Mann“ sich Gedanken, er bemüht sich und investiert auch noch einiges an Zeit, um die Choreografie einzustudieren. Er ist also mit Herz und Seele dabei!

Speziell zu Halloween würde sich „Thriller“ von Michael Jackson hervorragend eignen. Vor allem, wenn die Partnerin auch noch ein Michael Jackson Fan ist!

Wenn deine Partnerin Halloween liebt und sie auch noch eine Leseratte ist, wäre folgender Vorschlag genau das Richtige!

Buch mit Geheimnis

Schenke deiner Partnerin ein Buch passend zum Thema Halloween, wie zum Beispiel ein Lehrbuch über Zaubersprüche, einen Krimi, usw. Doch das ist nicht irgendein Buch, sondern im Inneren befindet sich ein Geheimfach, in dem du den Verlobungsring verstecken kannst.

Bevor du dein Geschenk übergibst, musst du die Innenseiten herausschneiden, damit du den Ring darin platzieren kannst. Wenn deine Freundin das Buch öffnet, sticht ihr sogleich der Verlobungsring ins Auge – eine wirkliche magische Überraschung!

Etwas Poesie gibt deinem Antrag noch einen romantischen Touch, schreibe deshalb eine kleine Liebesbotschaft in das Innere des Buches.

Anleitung zum selbst Basteln: Buch mit Geheimfach selbst basteln

Wenn du nicht so gerne bastelst, kannst du Bücher mit Geheimfach auch bestellen.

Grusseldinner für 2

Wie wäre ein Heiratsantrag zu Gast bei Graf Dracula oder Frankenstein und einem schrecklich leckeren Essen? Bei diesem Nervenkitzel genießt ihr ein höllisch gutes 4 Gang Menü und erlebt eine Gruselkomödie in 5 Akten bei der du den Heiratsantrag einbinden könntest.

Mehr Infos zum Grusseldinner findest du hier: Grusseldinner (klick)

Wenn auch du deiner Liebsten zu Halloween einen romantischen Heiratsantrag machen möchtest, dir aber die passende Idee fehlt…

…klick hier und lade dir unseren kostenlosen Report herunter.

Happy Halloween!

Hinterlasse einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

* kennzeichnet notwendiges Feld