Heiratsantrag zu Silvester

Heiratsantrag Ideen fuer Silvester

Zu Silvester wird das alte Jahr verabschiedet und man freut sich auf das Neue. Ein Heiratsantrag kurz vor Mitternacht ist doch der perfekte Start ins neue Jahr.

Zuhause kann zum Beispiel folgendes vorbereitet werden:

Ein Lichtermeer aus Kerzen vorbereiten und einen Weg nach draußen legen, das gemeinsame Lied auflegen und im Freien ein Herz aus Rosenblättern streuen, in deren Mitte du stehst und auf deine Herzdame wartest, um die Frage der Fragen zu stellen. Besiegelt wird der Antrag mit einem leidenschaftlichen Mitternachtskuss unter freiem Sternenhimmel mit Feuerwerk und Wiener Walzer.

Wer nicht bis Mitternacht ausharren kann, kann bei einem romantischen Candle Light Dinner den Antrag stellen oder den Verlobungsring ins Silvestermenü integrieren. Vorsicht aber vorm Verschlucken!

Wer das alte Jahr bei einem Silvesterball oder einer Silvesterparty ausklingen lässt, kann folgendes organisieren: Ungefähr eine halbe Stunde vor Mitternacht gehst du mit deiner Liebsten auf die Tanzfläche und es spielt das Lied „Für mich soll´s rote Rosen regnen“ (von Hildegard Knef). Circa bei der Mitte des Liedes wird dann die Lautstärke reduziert, es fällt ein Lichtkegel auf euch beide und rote Rosenblätter fallen von der Decke. In diesem Moment sagst du: „Für uns beide soll es das ganze Leben lang rote Rosen regnen. Lass uns im neuen Jahr heiraten!“

Bodenfeuerwerke und Lichterbilder sind zu Silvester für einen Heiratsantrag auch bestens geeignet. Wenn die Freundin gemeinsam mit dir das Feuerwerk zu Mitternacht bewundern will, sieht sie, dass es sich um ein ganz besonderes Feuerwerk handelt …nämlich um den Heiratsantrag. Mit einem Kniefall machst du diesen Moment noch perfekt und hältst um die Hand deiner Liebsten an.

Weitere Anregungen für den perfekten Antrag zu Silvester findest du in diesem Artikel: Romantische Heiratsantrag Ideen für den Winter.

Hinterlasse einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

* kennzeichnet notwendiges Feld